Modul VII Internationale Lizenzierung

Modul VII

„International Technology-Related Licensing and Collaboration Transactions“

Modul VII beschäftigt sich mit Besonderheiten der internationalen Technologie-Lizenzierungspraxis. Ausgehend von den allgemeinen Rahmenbedingungen des internationalen Rechts und den Besonderheiten nationaler Rechtsordnungen, wie Deutschland/Europa, China und insbesondere U.S.A., werden typische Inhalte von Lizenzverträgen exemplarisch dargestellt und vertieft. Das Modul berücksichtigt darüber hinaus die für die Praxis immer wichtiger werdenden Aspekte von internationalen Technologie-Kooperationen.

Leitung:

Christoph von Kupsch, Bayer AG, Berlin
Prof. Dr. Sebastian Wündisch, Noerr Partnerschaftsgesellschaft mbB, Dresden

Nach oben scrollen